Über unsere Schule

Wir sind eine dreizügige Grundschule mit ca. 240 Schülern.

Mittlerweile haben wir in jeder Jahrgangsstufe eine gebundene Ganztagsklasse.

Der Unterricht in diesen Ganztagsklassen findet an vier Wochentagen auch nachmittags statt und bietet eine moderne Lernkultur mit vermehrter Wochenplan- und Projektarbeit.

Der Schulalltag wird ergänzt durch individuelle Übungsphasen, zusätzliche Fördermaßnahmen, verschiedenen Freizeitaktivitäten und einem gesunden Mittagessen - siehe auch: http://www.ganztagsschulen.bayern.de

 

In den Ganztagsklassen wird das pädagogische Konzept der flexiblen Eingangsstufe umgesetzt. Dadurch haben die Kinder die Möglichkeit, den Lernstoff der ersten beiden Schuljahre in einem, zwei oder drei Jahren zu bewältigen. Wie lange das einzelne Kind in der Eingangsstufe verweilt, entscheiden Eltern und Lehrer in gemeinsamen Gesprächen. Bleibt ein Schüler drei Jahre in der flexiblen Eingangsstufe, so wird das dritte Jahr nicht auf die Schulzeit angerechnet.

Ziel ist es, dadurch den Grundschülern Wege zu eröffnen, die ihren unterschiedlichen Begabungen und Interessen sowie ihrer individuellen Lernentwicklung noch besser gerecht werden. So sieht die Flexible Grundschule ein passgenaues und individuelles Lernangebot vor.

Es werden dabei die Jahrgangsstufen 1 und 2 zusammengefasst und jahrgangsübergreifend unterrichtet - siehe auch: httw://www.bildungspakt-bayern.de/projekte/flexible-grundschule

Aktuelle Schülerzahlen

1. Klassen

  • a: 22 SchülerInnen

  • b: 21 SchülerInnen

  • c: 20 SchülerInnen

  • d: 21 SchülerInnen

2. Klassen

  • a: 19 SchülerInnen

  • b: 19 SchülerInnen

3. Klassen

  • a: 22 SchülerInnen

  • b: 23 SchülerInnen

  • c: 22 SchülerInnen

4. Klassen

  • a: 24 SchülerInnen

  • b: 23 SchülerInnen

  • c: 16 SchülerInnen

Flexible GS.png

Die Grundschule Krailling ist Profilschule.

Weitere Infos unter:

www.bildungspakt-bayern.de/projekte/flexible-grundschule

Aktuelles

"Corona":

Auf Grund des niedrigen Inzidenzwertes im LK STA findet ab 07.06.21 Präsenzunterricht für alle Schüler/innen nach regulärem Stundenplan statt.

Bitte beachten Sie, dass die Kinder weiterhin Maske tragen müssen und zweimal die Woche getestet werden.

Diese Regelungen gelten so lange fort, bis das Landratsamt Starnberg eine anderslautende Be­kanntmachung erlässt. 

              _______

Stellenangebot Bundesfreiwilligendienst

Zum Aufgabengebiet gehören unter anderem:

  • Unterstützung der pädagogischen Arbeit in verschiedenen Klassen

  • Begleitung bei Ausflügen und Unterrichtsgängen

  • Mitarbeit beim Mittagessen und in der Freizeitgestaltung der Ganztagsklassen

  • Mithilfe bei verschiedenen Arbeitsgemeinschaften

Flexible GS.png
Sinus.jpg